Verkehrsunfall

Am 10.07.14 ereignete sich auf der Staatsstraße S2235 HEITZENHOFEN/WISCHENHOFEN ein VERHEHRSUNFALL.

 

Beginn: 02:22 Uhr

Kräfte: Polizei

            Abschleppdienst

            FF Wischenhofen

            FF DUGGENDORF

Dauer: ca. 1 Stunde

Beschreibung: Ein PKW war von der Straße abgekommen und in den Straßengraben gerutscht. Die Polizei war beim eintreffen schon vor Ort, Abschleppdienst bereits alarmiert. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrtüchtig. Es waren keine auslaufenden Betriebsmittel festzustellen. Die Insassen wurden nicht verletzt. Während des Einsatzes wurde die Straße abgesperrt und die Straße gereinigt. Die FF Wischenhofen rückte nach. Das Unfallfahrzeug wurde vom Abschleppdienst geborgen und die Insassen von diesem übernommen.

Einsatzende: 03:30 Uhr

 

(RS)

Übungstermine:

Monatsübung:

Jeden 1. Freitag im Monat um 19:30 Uhr

 

Jugendübung:

Jeden Donnerstag um      18:30 Uhr

 

Sirenenprobealarm:

Jeden 1. Samstag im Quartal

 

Handyprobealarm:

Jeden 2. Samstag im Monat

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland