Feuerwehrauto abholen

Neues Löschfahrzeug

 

Am Samstag den 24. April wurde das neue Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Duggendorf von einer Gruppe, bestehend aus acht Mann, aus Töpen abgeholt. Abfahrt war um 13 Uhr am Gerätehaus Duggendorf. Nach ca. 1,5 Stunden Fahrt kam die Gruppe in Töpen an und wurde dort mit einer Brotzeit herzlich empfangen. Nach einer Einweisung in das neue Löschfahrzeug begann die zwei Stunden dauernde Rückfahrt. Bei der Ankuft in Duggendorf warteten schon zahlreiche Leute am Gerätehaus. Nach dem anschließendem Sektempfang gab es Grußworte des Bürgermeisters Mandl sowie unseres 1. Vorstandes Forster Reinhardt. Zudem berichtete Kommandant Zenger Albert über die Fahrt und bedankte sich für die geleistete Arbeit. Sowie der offizielle Teil beendet war gab es im Floriansstüberl eine Brotzeit.

 

Links finden Sie den Artikel der Mittelbayerischen Zeitung zu dieser Veranstaltung. (Zum Lesen einfach in das Bild klicken)

Diesen, und weitere, Artikel finden Sie auch in unserem Pressearchiv

 

Für die Umgestaltung des Feuerwehrfahrzeuges wird eine extra Seite geschaltet. --> hier klicken

Übungstermine:

Monatsübung:

Jeden 1. Freitag im Monat um 19:30 Uhr

 

Jugendübung:

Jeden Donnerstag um      18:30 Uhr

 

Sirenenprobealarm:

Jeden 1. Samstag im Quartal

 

Handyprobealarm:

Jeden 2. Samstag im Monat

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland